A crazy love story

Happy Birthday to my wonderful best friend Martha who wrote the following great text! I wish you all the best chummy! Have a great day! I’m so thankful to be your best friend and to enjoy your birthday with you today! – xoxo Carina

When we first met in our classroom in sixth grade, Martha was a new student and the teacher introduced her to her new classmates. The only seat that was left was the spot in front of Carina. We looked at each other for a moment, like it was love at first sight [;)] but didn’t talk. Later that day, we sat next to each other during our IT class. That was our very first conversation and from that moment on we started to become closer friends.

By now we have known each other for over 7 years, and we became soulsisters…psychologists state, that any friendship or relationship lasts forever after the seventh year of contact. That means that our friendship is for sure an everlasting one. We have shared tons of wonderful, funny, embarrassing, sad, tragical, beautiful, harsh, and especially, crazy memories together. What do we do in our everyday lives? Well…actually we don’t do much productive stuff. We do love to eat, drink, and have a fun a time at McDonald’s…(we go there around 4 times a week, yup it’s sad but the truth :D). We also have the ability to communicate with each other without speaking to each other, we just open our mouths and say the exact same sentence at the same time…we call it telepathic thought transmission. This happens in average 10 times a day. Every time we want to talk about a specific thing, we add “just kidding“ to our statement, even though the topic was serious. Honestly, we aren’t the biggest drinkers, but when we do drink alcohol, we are insupportable because we suddenly start to yell and to dance and to laugh in a way that the whole neighborhood wakes up and complains. But…here’s the thing: We behave the same way when we are sober. Something to be proud about! 🙂 We came to the conclusion that it is better to always be crazy than to always be boring…like our neighbors. In addition, both of suffer from a very harsh disease. The disease isn’t harmful at all, but it appears all of a sudden, when it is cold outside and the temperatures rapidly decrease from super worm to freaking cold as hell. The skin on the back of our hands becomes rough and when it freazes outside, they also start to bleed. Weird, but both of us have this same problem every year during winter, and we don’t know anyone else who suffers from the same disease. Every time we meet, we take a thousand selfies and look for a nice quote that matches the occasion…this usually takes a few hours because the pictures look exactly the same and we still don’t know which one to post. We often also dance when we meet each other. But our dancing style isn’t really normal… We probably look like two girls who are listening to an unbelievably great song for the very first time and immediately try to invent cool dance moves, while people who watch us may think we’re just stupid teenagers on drugs.

We could tell so many more stories about ourselves and about the weirdness we have in common, but this should be enough for now. Putting all the crazy stuff aside, we really hope to share our mutual ideas with all of you guys, including current world topics, beautiful events, photography, fashion, lifestyle, and all of that in connection to our goal…spreading love all over the world.

“Lovespreadingfriends“ is a product of two creative, young minds with lots of love in their hearts, hope in their spirits, and ambition in their heads. Please follow us! We appreciate your support.

Deutsche Übersetzung:

Im Klassenzimmer in der sechsten Klasse, als wir uns zum ersten Mal getroffen haben, war Martha eine neue Schülerin und wurde ihren neuen Mitschülern von der Lehrerin vorgestellt. Der einzige Sitzplatz, der noch frei war, war der vor Carina’s Platz. Wir haben uns für einen kurzen Augenblick in die Augen geschaut, als ob es Liebe auf den ersten Blick gewesen wäre [;)] aber haben nicht miteinander gesprochen. Erst später noch am selben Tag, als wir in Informatik nebeneinander saßen, hatten wir unsere erste Unterhaltung. Von diesem Moment an wurden wir immer bessere Freunde.

Jetzt kennen wir uns schon über 7 Jahre und sind Seelenverwandte. Psychologen sagen, dass jede Freundschaft oder Beziehung, die bereits sieben Jahre andauert, für ewig hält. Das bedeutet, dass wir ganz sicher, für immer befreundet sein werden. Gemeinsam haben wir schon so viele wundervolle, lustige, peinliche, traurige, tragische, wunderschöne, harte und vor allem verrückte Erlebnisse gehabt. Was machen wir so in unserem Alltag? Mhm…eigentlich nichts Sinnvolles. Wir essen, trinken und verbringen gerne lustige Stunden im McDonalds…(so ca. 4 Mal die Woche – traurig, aber wahr :D). Außerdem haben wir die Fähigkeit miteinander zu kommunizieren ohne dabei miteinander zu reden, wir öffnen nur unseren Mund und sagen exakt den selben Satz gleichzeitig…wir nennen das thelepatische Gedankenübertragung. Das passiert so ungefähr 10 Mal am Tag. Immer wenn wir über etwas bestimmtes reden möchten, schließen wir „Scherz“ an unsere Aussage an, auch wenn es sich um ein ernstes Thema handelt. Wir sind wirklich keine Säufer, aber wenn wir Alkohol trinken, sind wir unerträglich, denn wir fangen sofort so an zu schreien, zu tanzen und zu lachen, sodass die ganze Nachbarschaft aufwacht und sich beschwert. Aber … Wir verhalten uns genauso, wenn wir nüchtern sind. Da kann man doch stolz drauf sein 😀 Wir kamen zu dem Ergebnis, dass es besser ist immer verrückt, als immer langweilig zu sein…so wie es unsere Nachbarn sind. Außerdem leiden wir beide an einer schrecklichen Krankheit. Die Krankheit ist auf keinen Fall gefährlich, aber sie erscheint ganz plötzlich, wenn es draußen kalt ist und die Temperaturen rapide von superheiß zu arschkalt sinken. Die Haut auf unserem Handrücken wird rau und wenn es draußen auch noch gefriert, dann fängt sie an zu bluten. Komisch, aber wir beide haben dieses Problem jeden Winter und wir kennen keinen anderen der auch an dieser Krankheit leidet. Immer wenn wir uns treffen, machen wir tausende Selfies und suchen nach einem passenden Zitat, das zur Situation passt…das dauert immer ein paar Stunden, weil die Bilder alle gleich aussehen und wir trotzdem nicht wissen, welches wir posten sollen. Zudem tanzen wir oft, wenn wir uns treffen. Aber unser Tanzstil ist nicht normal… Wir sehen wahrscheinlich aus, wie zwei Mädchen, die einen unglaublich guten Song zum ersten Mal anhören und sofort coole Tanzbewegungen dazu erfinden, während andere Leute, die uns zusehen vermutlich denken, dass wir blöde Teenager auf Drogen sind.

Wir könnten so viel mehr Geschichten über uns und die Verrücktheit die wir gemein haben erzählen, aber davon war das erstmal genug. Mal abgesehen von diesen ganzen verrückten Sachen… wir hoffen wirklich, dass wir unsere gemeinsamen Ideen mit Euch teilen können! Sie beinhalten weltweit aktuelle Themen, wunderschöne Ereignisse, Fotografie, Mode, Lifestyle und das alles im Zusammenhang mit unserem Ziel … Liebe auf der ganzen Welt zu verbreiten.

„Lovespreadingfriends“ ist ein Werk zweier kreativer, junger Köpfe, die viel Liebe in ihren Herzen tragen, die voller Hoffnung und ehrgeizig sind. Wir würden Eure Unterstützung durch das Lesen unserer Blogbeiträge sehr schätzen!

Advertisements

We spread love!

cropped-img_20150914_145637.jpg

We have been Bestie’s and inseperable ever since 6th grade.

Seit der sechsten Klasse sind wir beste Freundinnen und unzertrennlich.

Who we are:

❤ Martha spreads love IMG_20150911_192736

Hey guys!

I’m Martha and I’m 18. Ever since I was a child, I’ve been interested in learning languages, for I grew up with three languages, including German, Spanish and English. My biggest passion is music. I play the piano and the violin and I love to sing. On June 2015, I aquired  my international baccalaureate diploma in Miami, Florida and now I’m back in Munich, the city where I grew up. Other cultures and getting to know different people fascinate me, that’s why I consider myself a very open person. I laugh a lot  and try to see the positive side of life. I like to read blogs, and a few already inspired me to create my own one. That’s why I’m very happy because my best friend Carina and I have been able to make our little dream reality through the creation of our first blog „lovespreadingfriends“. I hope that we will be able to inspire you guys with some of our ideas and wish you guys tons of fun while reading our blog. Thanks for your support, we truly appreciate it.

Greetings from Martha 🙂

Deutsche Übersetzung:

Hallo Ihr Lieben!

Ich bin die Martha und bin 18 Jahre alt. Ich interessiere mich seit meiner Kindheit für Sprachen, vor allem weil ich dreisprachig aufgewachsen bin (deutsch, spanisch, englisch). Meine größte Leidenschaft ist die Musik. Ich spiele Klavier und Geige und ich singe gerne. Im Juni 2015 habe ich mein internationales Abitur in Miami, Florida erworben und bin nun zurück in München, der Stadt, in der ich groß geworden bin. Fremde Kulturen und Leute kennenlernen faszinieren mich, weshalb ich mich für einen sehr offenen Menschen halte. Ich lache oft und gerne und versuche immer das Positive am Leben zu sehen. Ich lese gerne Blogs und manche haben mich bereits dazu inspiriert, einen eigenen zu erstellen. Aus diesem Grund bin ich sehr froh, dass ich mit „lovespreadingfriends“, diesen kleinen Traum zusammen mit meiner besten Freundin Carina, realisieren konnte. Ich hoffe, dass wir Euch mit unseren Ideen inspirieren können und dass Ihr viel Spaß habt beim Lesen unseres Blogs. Danke für Eure Unterstützung, sie wird von uns sehr geschätzt!

Liebe Grüße,

Eure Martha 🙂

❤ Carina spreads love                            image1-8

Dear followers 😉 !

My name is Carina and I’m finally legal too! By the end of June, I was able to happily hold my diploma in my hands, as well. I’m so happy to have a blog with my best friend Martha now because I’ve already been reading other lifestyle and fashion blogs for a long time. Furthermore, I like to express myself through writing or being creative. I love nature and I like to sing and dance. Hopefully you guys enjoy our blog „lovespreadingfriends“ and join while trying to spread love into the world.

Have a nice day! Yours, Carina 🙂

Deutsche Übersetzung:

Liebe Leser 😉 !

Ich heiße Carina und bin auch endlich volljährig! Ende Juni durfte auch ich überglücklich mein Abizeugnis in den Händen halten. Wie meine beste Freundin Martha bin ich auch so froh, dass wir nun einen gemeinsamen Blog haben, denn mit viel Freude lese ich andere Lifestyle und Fashion Blogs schon eine ganze Weile. Außerdem drücke ich mich gerne schriftlich aus und bin kreativ. Ich liebe die Natur, tanze und singe gern. Ich hoffe Euch gefällt unser Blog „lovespreadingfriends“ und Ihr versucht mit uns gemeinsam mehr Liebe in die Welt hineinzutragen.

Habt noch einen schönen Tag! Eure Carina 🙂

                      

Love & Nature

20150912_155406

Blickt man auf die Berge

Und fühlt sich wie einer der sieben Zwerge

Wird einem bewusst wie wundervoll die Natur ist

Und wie man dies eigentlich so oft misst

Die Sonne scheint durch die Bäume

Lässt sie perfekt aussehen, als ob ich träume

Doch liebe Menschheit, dies ist echt

Darum liebt die schöne Natur und seid bitte gerecht

20150912_160846

Viel seltener als früher, bin ich draußen in der Natur. Und wenn ich es einmal bin, dann lenken mich so viele Dinge davon ab, die Natur wirklich bewusst wahrzunehmen. Letztes Wochenende als ich im Allgäu war, war das anders… Hätte mein Handy Gefühle, dann wäre es sicher eine ungewohnte Situation für es gewesen – so selten hatte ich es in der Hand 😀  Ich bereue das keineswegs 😉 Und wisst Ihr warum? Eine kleine Wanderung in den Bergen mit lieben Menschen an seiner Seite, ein tolles Gespräch bei einem kleinen Nachtsparziergang unter funkelndem Sternenhimmel, gemeinsame Mahlzeiten bei denen man Spaß mit den Leuten an seinem Tisch hat und zusammen das leckere Essen genießt geben einem so viel …

I experienced love and nature! ❤            (by Carina)

Was liebt Ihr an der Natur? Schreibt es gerne in die Kommentare 🙂 Danke für’s Lesen unseres ersten Blogbeitrags!